Windeln abzugeben – Wer hat Interesse?

Letzten Monat habe ich bei Windeln.de eine Großbestellung aufgegeben und einen Vorrat an Pampers Windeln und Feuchttüchern gekauft. Das war meine bisher größte Windel-Bestellung dort, aber es hatte sich preislich gelohnt. Insgesamt waren es 24 x Einzelpackungen Feuchttücher, zweimal Pampers Gigapack, eine Bebe Creme und eine Packung Bella Happy Windeln zum Probieren. Der komplette Einkauf kostete 106 Euro und ein paar zerquetschte Cent.

Besonders neugierig war ich auf die Bella Happy Windeln, denn die Packung mit 70 Stück kostete gerade einmal 12,98 € und die Bewertungen von anderen Kunden waren vielversprechend gut.
Von der Qualität her sind sie super. Sie halten das Urin und den Stuhl, sind weich, riechen nicht nach Chemie und die Aufdrucke sind niedlich, allerdings mehr im Mädchendesign (Pink/Rosa). Insgesamt machen die Windeln einen wirklich guten Eindruck.

Jetzt kommt das große ABER. Leider ist die Passform nicht optimal für Katharina. Die Windeln sind in Größe 4, fallen aber schmaler aus. Sie lassen sich mit Sicherheit bereits bei Größe 3 tragen. Vielleicht liegt es aber auch an Katharinas kleinem Kugelbäuchlein, dass sie nicht so gut passen am Bund.

Tja, nun habe ich hier noch 59 Windeln liegen (wie bereits oben erwähnt erst letzten Monat gekauft) und weiß nicht was ich damit machen soll. Zum Wegwerfen sind sie viel zu Schade und weil die Packung offen ist, möchte ich sie nicht für Marlene aufheben. Wer weiß, wann Marlene die Größe tragen wird. ;)

Nun habe ich überlegt, einem meiner Leser eine Freude zu bereiten. Gegen Portokosten würde ich die Windeln überlassen. Das Paket ist leider recht groß und ich bekomme es nicht kleiner verpackt, deswegen ist der Versand als Päckchen nicht möglich. Ihr könnt euch aber aussuchen, ob der Versand mit DHL (6,90 €) oder Hermes (5,90 €) erfolgen soll. So oder so, das Paket wird definitiv versichert versendet.

Und weil ich das selbst als wichtig erachte bei Babysachen: Wir sind ein Nichtraucherhaushalt. :)

Bei Interesse meldet euch einfach unter admin@Paulchens-kleine-Welt (Betreff: Windeln). Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. :)

WINDELN SIND WEG! Das ging aber fix. :)

{lang: 'de'}

 Das bin ich - Franzi, 26 Jahre jung und die Mama von Katharina, Paul und Marlene. Außerdem bin ich Tragemama, Stillmama, Organisationstalent, Familienbett-Befürworterin und schreibe seit Januar 2010 in diesem Blog über unseren alltäglichen Wahnsinn mit drei kleinen Schlafräubern.


  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000953995913 Sandra Koch

    welche größe

  • Geelester

    Na das hört sich doch nach einem günstigen Einkauf an :-) Aktuell haben wir auch Gr. 4, deshalb denke ich, dass sie uns auch zu eng sein werden, obwohl das Krümelmonster recht schmal ist ;-) Finde es aber ne tolle Aktion von dir und es findet sich bestimmt jemand, der das Angebot gerne in Anspruch nimmt. *hehe*
    LG
    geelester

    • Anonymous

      Hab mich auch geärgert über den knappen Schnitt. ;) Aber als Mama probiert man ja gerne mal aus.

      Zum Wegwerfen wären sie einfach zu schade gewesen. So kann sich noch eine Familie an dem Schnäppchen erfreuen. :)

  • Anonymous

    Sehr gut, ich finde es immer so schade wenn Babysachen ungenutzt rumliegen.

  • http://www.fraulein-moon.de/ Fraulein Moon

    wir hätten interesse wenn noch da :)