Märklin My World – Wenn auch der Vati wieder ein kleiner Junge wird…

gesponserter Artikel

Endlich kann ich einen alten “Brauch” aus meinen eigenen Kindertagen mit meinen Kindern wieder aufleben lassen. Bei uns war es seinerzeit üblich, dass mein Papa jedes Jahr zur Weihnachtszeit seine elektrische Eisenbahn vom Dachboden holte. Spurweite H0. Es war meist das halbe Wohnzimmer zugebaut, inklusive einer Runde um den Weihnachtsbaum. Das war immer ein Spaß. Er hatte dazu Unmengen von Gleisen, Loks, Wagen und sonstigem Zubehör. Mein Bruder und ich spielten damit von früh bis spät und es wurde einfach nie langweilig…
Inzwischen bin ich der Papa. Und nun kann auch ich für bzw. MIT meinen Kindern eine H0-Eisenbahn aufbauen. Nicht irgendeine Bahn, sondern das Märklin My World Premium Starterset. Ich möchte das MIT besonders betonen, weil Märklin My World tatsächlich für Kinder ab 3 Jahren geeignet ist. Alle Teile machen einen sehr hochwertigen und robusten Eindruck. Die Gleise werden einfach zusammengesteckt und schon kann es losgehen. Voller Stolz präsentiere ich: Unser Märklin My World Starter Set mit zwei Zügen.

IMG_4217

Es beinhaltet neben den Zügen (ICE und Güterzug) noch 22 Gleise, zwei Weichen, eine Kreuzung und zwei Steuerkonsolen. Auch Batterien für die Züge sind bereits enthalten. Anders als bei der “normalen” H0 Eisenbahn von Märklin braucht man für My World keinen Trafo und die Gleise stehen auch nicht unter Strom.

IMG_4219

Die Batterien (im Lieferumang bereits enthalten) kommen jeweils in den Wagen hinter der Lok. Diesen kann man dementsprechend auch nicht abkoppeln. Für das Einsetzen der Batterien benötigt man lediglich einen Schraubendreher. Die anderen Wagen verfügen über eine Magnetkupplung, so lassen sich bereits die einzelnen Wagenteile selbst für kleine Hände problemlos verbinden.

IMG_4221

Den ersten Aufbau und die ersten Testfahrten habe ich alleine gemacht. Diesen Moment des Wieder-Kind-Seins wollte ich allein auskosten. Meine Prognose war, das Paul ausflippen wird, wenn er den Kasten sieht. Da lag ich nicht falsch. Sofort musste die Strecke am nächsten Morgen wieder aufgebaut und befahren werden.

Den Dreh mit dem Streckenaufbau – es liegt eine Anleitung mit verschiedenen machbaren Streckendesigns bei – hatte er ganz schnell raus. Auch die Bedienung der Züge mit den kabellosen Infrarot-Steuerkonsolen ist im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht. Selbst Marlene kam mit ihren knapp 3 Jahren schon sehr gut alleine mit der Steuerkonsole zurecht.

2

Doch Paul war nicht der einzige Eisenbahnbegeisterte. Sogar Friedrich hatte viel Spaß dabei, den fahrenden Zügen nachzuschauen und quietschte vergnügt. Anfängliche Zusammenstöße der beiden Züge blieben natürlich nicht aus. Doch schnell hatten die beiden Großen gelernt, im richtigen Moment einen der Züge zu stoppen.

collage

Fazit

Das Märklin My World Premium Starter Set kostet aktuell ca. 109 Euro und bietet den perfekten Einstieg in die Modelleisenbahn-Welt für Kinder von 3-6 Jahren. Alle Teile sind robust und stabil. Das Set kann mit weiterem Zubehör beliebig erweitert werden. Für bislang noch Unentschlossene ist es der perfekte Tipp für ein Weihnachtsgeschenk, nicht nur für Kinder.


Das Märklin My World Premium Starterset wurde uns kostenlos zur Verügung gestellt.

{lang: 'de'}

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>